Zum Zeitgeschehen USA - Europa - Deutschland - Ukraine - Russland

  Zum 9.Mai dem 70. Jahrestages des Sieges über Nazi-Deutschland

 Wir möchten daran erinnern, wer mit den größten Verlusten dem deutschen Nationalsozialismus Einhalt gebietet hat - gerade heute wo wieder eine Deutsche Bundesregierung mit Milliarden Steuergeldern eine faschistisch sehr durchdrungene Junta unterstützt, welche offen ein Krieg gegen Teile der eigenen Bevölkerung führt und dessen Botschafter sich so zeigt: Verschwiegener diplomatischer Eklat: Ukrainischer ...

"500.000 Moskauer m. Fotos toter Angehöriger. Glaubst Du die Russen wollen Krieg?" pic.twitter.com/qtddJHPZuR und pic.twitter.com/A2h5Jda0g3

Wir möchten hierzu auf RT Deutsch verweisen.

Ein Verdrängen ist nicht möglich, Geschichte gehört zu uns.

***Der Vortrag: Ist Europas Friede in Gefahr? Ukraine-Krise, USA, Russland – und wir? am 12.04.2015 in der Schule Schloss Salem in Salem war mit knapp 300 Zuhörern voll besetzt, siehe hier alle Südkurier Artikel und Interview  hier die Videoaufzeichnung aus den Vorträgen von KenFM:

           Willy Wimmer auf Lesetour am Bodensee - begleitet von KenFM (Dauer 67min) -

15 min Zusammenfassung: Willy Wimmer über STRATFOR und deutsch-russische Beziehungen und das zum Thema: Stratfor - US Taktik

(ebenso voll waren die weiteren Termine: 9.4. Bücherstube Rielasingen, 10.04. im Rathaus Immenstaad, Bürgersaal, 11.4. Region St.Gallen und am 13.4. Evang. Gemeindehaus, Schramberg-Talstad)

Veranstalter in Salem waren wir: www.bruecke-nach-ufa.de , Verantwortlich im Sinne des Presserechts: Udo Daecke - das Plakat
Willy Wimmer, Politiker der CDU, 33 Jahre im Bundestag, erster verteidigungspolitischer Sprecher der CDU/CSU, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung. Von 1994 bis 2000 Vizepräsident der Parlamentarischen Versammlung der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE).

Wir möchten als Empfehlung aus unserer Bodenseeregion folgende Seite hier verlinken:

http://fitness-tempel-fn.de/zeitgeschehen   und

Zum Zeitgeschehen

"Wie beeinflussen die Massenmedien unser Handeln und Denken?" im DGH Nussdorf, mit ca. 200 Besucher am Di 25.11.14 20 Uhr  Diskussion:   seit 11.12.14 online Dauer 1 Stunde und hier ein 13min Schnitt: Ken Jebsen & Wladimir Putin sind sich einig über Atlantik-Brücke und Fremdsteuerung der Politik

Nehmen Sie sich die Zeit (Video 66 min) das anzusehen, so manches kann ganz anders sein:

Ein näherer Blick auf WLADIMIR PUTIN

Eugen Drewermann - Was niemand auszusprechen wagt (Rede am 13.12.2014 in Berlin vor dem Schloss Bellevue)

Eine der bedeutendsten deutschen Reden für den Frieden in Europa und der Welt!

Am Rande des G20-Gipfel in Brisbane hat Präsident Putin Gespräche mit den Staatschefs der BRICS-Länder geführt. Von links: Russlands Präsident Putin, Indiens Premierminister Narendra Modi, Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff, Chinas Präsident Xi Jinping und der Präsident von Südafrika Jacob Zuma. Diese Staaten vertreten etwa 40 % der Weltbevölkerung, 3 Milliarden Menschen. Was ist da die "westliche Gemeinschaft" bestehend aus Nordamerika, Europa, Australien und Japan dagegen mit nur 1 Milliarde? Sehr wenig!...(Was ist mit dem BIP, also was die Staaten an Wirtschaftsleistung erbringen? Die BRICS-Länder haben zusammen 37 Billionen Dollar während die G7-Länder, nur 34,5 Billionen Dollar. Die BRICS liegen nicht nur in der Wirtschaftskraft voraus, sondern der Trend des Wachstums ist auch auf ihrer Seite.)
Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Washington versteht nur eine Sprache...

In Ufa werden sich die Staatschefs der BRICS vom 8. bis 10. Juli treffen.

Ufa – 2015 SCO BRICS Office Group


Wir wollen Sie dazu anhalten Fragen zu stellen und zeigen Ihnen weitere Sichtweisen auf.

 Aktuelle Nachrichten:  Die Kriegsgefahr ist brandaktuell, wir brauchen eine Nachrichtenvielfalt und müssen uns für Friedenspolitik einsetzen!

 

AUS TRAGÖDIE ENTSTEHT BEGEGNUNG

 

 "Das Leid hat keine Nationalität. ... Vielleicht hat diese furchtbare Prüfung unsere Länder zusammengebunden"  heißt es in einem Schreiben der Angehörigen der Verunglückten der Flugzeugkollision vom Bodensee im Juli 2002 an alle Anteilnehmenden. Wir sind der Meinung das gerade die aktuelle Politik und Medienberichterstattung uns auffordert kritisch zu Hinterfragen und auch unsere westliche "Propaganda" als solche zu erkennen, denn wir sind aufgefordert Zusammenzuarbeiten für die Entwicklung in dieser Welt! Wir wollen West und Ost verbinden und Kooperationen stärken!

 In der Tat haben beide Länder, Russland und Deutschland, seitdem immer engere Kontakte geknüpft, welche auch durch noch so große Medienlügen ( http://propagandaschau.wordpress.com/2014/11/03/faz-journalismus-unter-verdacht/ ) nicht mehr Rückgängig gemacht werden können. Wir treten für eine Meinungs- und Medienvielfalt ein, daher nehmen Sie sich die Zeit und schauen Sie sich z.B. einige dieser Links hier an. Wir treten für einen echten Frieden und das Miteinander der Völker ein:

 

 

 

 

  • 14.05.15 Oberkommandeur der US-Armee in Europa auf “Truppenbesuch” in der Ukraine

    13.05.15 Paul Craig Roberts - Die Hölle ist losgelassen

    13.05.15 Nein zu Krieg und Faschismus!

    12.05.15 Wie ARD und ZDF den 70. Jahrestag des Ende des 2.Weltkriegs für anti- russische Propaganda missbrauchten

    12.05.15 Die Geschichte erinnern, die Zukunft öffnen

    10.05.15 Es fing schon am Flughafen an….

    10.05.15 Russland - unbesiegbar, USA - unangreifbar, Deutschland - Vasallenverhältnis

    09.05.15 Zum Tag des Sieges ein Dankesbrief von uns

    08.05.15 Die Welt im Umbruch

    08.05.15 Russland/NATO: Wo die Logik endet beginnt die NATO

    03.05.15 Russland/NATO: Warum ARD und ZDF vor dem 9. Mai schweigen

    02.05.15 Odessa. Ein Jahr später

    02.05.15 Jahrestag des Massakers von Odessa: Aktivisten verfolgt, ihre Demos verboten aber Rechtsradikale dürfen marschieren

    02.05.15 Odessa, der tödliche Kampf Antimaidan: Interview mit Wlad Woizechowskij

    02.05.15 Interview mit einer Überlebenden aus dem Gewerkschaftshaus in Odessa

    02.05.15 Kiew-Donezk-Lugansk & Russland bereiten sich auf das Scheitern von Minsk2 vor. Jeder auf seine Weise. Wir auch !

    01.05.15 Ukraine SITREP 1. Mai

    30.04.15 Nachrichtenmosaik Ukraine Folge 200

    27.04.15 Gefälschtes Bildmaterial: Der Spiegel lügt die Russeninvasion

    24.04.15 US-Botschafter Pyatt belegt erneut „russische Präsenz in der Ostukraine“ mit zwei Jahre altem Bild von Militärmesse

    22.04.15 Wie man einen "inländischen" Separatisten erkennt?

    20.04.15 Jetzt trainieren ukrainische Soldaten mit US-Marines

    20.04.15 NEIN ZUM KRIEG VON DEUTSCHEM BODEN

    19.04.15 Ukraine Analyse: Ein “kroatisches” Angriffs-Szenario?

    18.04.15 „Er ist nicht der Teufel, zu dem wir ihn machen“: CNN-Gründer Schonfeld kritisiert Medienhetze gegen Putin

    18.04.15 Ukraine Sitrep 18.4.2015

    18.04.15 Es lebe die Pressefreiheit!

    18.04.15 Morde an Regimegegnern

    17.04.15 Newsweek“ zeigt sich überrascht: “Putin hatte Recht mit seinem Vertrauen in die russische Wirtschaft”

    16.04.15 Bedrohte Zukunft - Im Gespräch mit Gabriele Krone Schmalz

    14.04.15 Frankreichs Geheimdienst widerspricht NATO-Einschätzung zur Ukraine-Krise und kritisiert US-Dominanz im Militärbündis

    14.04.15 Ron Paul - Wer profitiert vom neuen Militarismus?

    14.04.15 Fox News: Pensionierter US-General fordert: Anfangen Russen zu töten!

    14.04.15 USA in der Ukraine-Krise: Im Stil einer Kolonialmacht

    14.04.15 Dmitry Orlov - Lizenz zum Töten

    14.04.15 Wie Künstler mit eigener Meinung bestraft werden

    10.04.15 Maybrit Illner: Lügen, Desinformation und gezielte Propaganda

    09.04.15 ZDF als Sprachrohr für US-Militär! US-General verbreitet Lügen?!

    08.04.15 Poroschenkos Kriegsrecht Nr. 2541: Zensur, Arbeitsdienst, Lager…

    07.04.15 Poroschenko hält Wort: Im Donbass gehen Kinder nicht zur Schule

    07.04.15 Aktuelles zur Ukraine aus den Nachdenkseiten

    07.04.15 ZDF heute: Politisch intendierte Geschichtsklitterung über den Krieg in der Ukraine

    07.04.15 MH17: Auch Bundesregierung war über Gefahr informiert

    06.04.15 Demonstration vor US-Botschaft in Kiew

    02.04.15 ZDF-Kleber/Eigendorf: Asow-Todesschwadronen „sorgen für Ruhe“

    01.04.15 Mit EU-Steuergeldern: Westliche Saatgut-Konzerne betreiben Land-Grabbing in der Ukraine

    01.04.15 Merkel versenkt deutsches Steuergeld in der Ukraine

    30.03.15 Aktuelles zur Ukraine/Russland aus den Nachdenkseiten (Herausgeber ist ehem. Kanzleramtschef)

    30.03.15 Spannend: Russen glauben an Planökonomie und Kiew-Junta verliert ihre Basis

    26.03.15 Ukraine: Drei, zwei, eins – meins: US-Geschenke für Poroschenkos Armee

    26.03.15 Über STRATFOR-Video wird im Deutschen Bundestag gesprochen - Merkel hört zu

    26.03.15 Der eingebettete Außenpolitik-Chef der Süddeutschen Zeitung Kornelius rühmt sich des Gleichklangs der „großen seriösen Medien“ in der Ukraine-Krise

    22.03.15 Biden gratuliert Poroschenko zur Verletzung von Minsk II

    18.03.15 Kiew verstößt gegen Minsk II: Änderung Sonderstatus für Donbass und Einladung von 1000 US-Militärs

    18.03.15 NATO-Kritik im Establishment

    18.03.15 Neue Propagandamasche: ZDF richtet Rubrik für “Korrekturen” ein

    16.03.15 KenFM am Telefon: Willy Wimmer - Albrecht Müller - Dr. Daniele Ganser: Krieg gegen Russland

    16.03.15 Krim - der Weg nach Hause

    16.03.15 Nachtrag zu STRATFOR Friedman-Rede im Beitrag „Der Tod kommt aus Amerika …“

    13.03.15 US-Denkfabrik STRATFOR : Deutsch-Russisches Bündnis muss unbedingt verhindert werden

    13.03.15 „Der Tod kommt aus Amerika“ und die Bestätigung durch den Chef von STRATFOR

    (Fortsetzung siehe weiter unten auf dieser Seite)

  • Russia Today auf deutsch - online Seit 6.11.2014

     „Ja es stimmt, Russia Today wird vom russischen Staat finanziert, genau so wie die Deutsche Welle, Voice of America, Radio Liberty, BBC, France 24 und vielen anderen staatlich finanzierten Sendern. Merkel hat gerade beschlossen, der Deutschen Welle 10 Millionen Euro mehr Budget zu geben. Der deutsche Propagandasender für das internationale Publikum hat für die Jahre 2014 bis 2017 ein Etat von jährlich 280 Millionen Euro für rund 3'000 Mitarbeiter. Die Absicht der Bundesregierung ist es, den Sender stärker gegen den russischen Präsidenten Wladimir Putin einzusetzen und ihn schlecht zu machen.  

    Die deutschen Medien bezeichnen RT als "Kreml-Sender", aber die oben genannten westlichen Sender sind selbstverständlich nicht welche des Weissen Haus, der No. 10 Downing Street, des Elysee Palastes oder des Bundeskanzleramtes. Nein, niemals. Gegen diese westliche Übermacht und Dominanz im "Informationskrieg" ist es Russland nicht gegönnt, seine Position und Sicht der Weltgeschehnisse zu zeigen, zu kommentieren und zu verbreiten.

    Wir wünschen den Machern alles gute und viel Erfolg!“

    Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: RT Deutsch ab heute online http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2014/11/rt-deutsch-ab-heute-online.html#ixzz3IMWq058r 

     

     

     

     Merkels Liebling Poroschenko will eigenes Volk in Donezk durch Hunger besiegen 14 November 2014. Immer mehr verrückt werdender ukrainischer Präsident Poroschenko redet ganz offen von Genozid und faschistischen Methoden, durch die er das Volk im Osten der Ukraine bezwingen will - Hunger, Kälte und Not.

    Zum Krieg der Junta in Kiew gegen den Donbass, Frontbericht:

    Zum Hintergrund:

     

     

    Montag, 10. November 2014      Der brutale Schattenkrieg Kiews

    "In unseren Medien lesen wir immer nur von der ukrainischen Regierung im Kampf gegen die "bösen Separatisten". Doch, von unseren Medien weitgehend ignoriert, findet ein brutaler Krieg der ukrainischen Armee gegen die Zivilbevölkerung und die Infrastruktur im Osten des Landes statt.

    Mehr als 3.000 Zivilisten hat dieser vollkommen sinnlose Krieg schon das Leben gekostet. Und Poroschenko schickt neue Truppen in den Osten.

    Es ist ein Genozid, der hier stattfindet. Gezielte ethnische Repressionen bis hin zu Säuberungen. Hat man die russische Bevölkerung der Ukraine ohnehin schon fast aller Rechte beraubt - sogar russisch als Amtssprache wurde von Kiew verboten - zerstört man jetzt gezielt die wichtigsten Infrastruktureinrichtungen.

    Wenn bei uns in Kärnten oder im Burgenland plötzlich nicht mehr zweisprachige Ortstafeln wegen der dort lebenden Minderheiten aufgestellt werden, laufen die Gutmenschen, Medien, Linken, etc. fast Amok und man möchte meinen, es gäbe keine grösseren Probleme auf dieser Welt.

    Zerstört man einem Volk die komplette Infrastruktur und verbietet ihm obendrauf noch, sich als Staat selbständig zu machen, obwohl man es ohnehin nicht in der "Ukraine Neu" bzw. "Ukraine West" haben möchte, so ist das kaum ein paar Zeilen wert ...

    Dabei werden auch Waffen eingesetzt, die international geächtet sind. Was das auch immer bedeuten mag, denn produziert werden diese Waffen und von westlich unterstützten Truppen auch eingesetzt. Rechte für die russische Bevölkerung gibt es offensichtlich keine mehr, obwohl sie im Osten der Ukraine die Mehrheit darstellen.

    Der Westen, allen voran die USA & NATO, aber auch die EU unterstützt diesen brutalen Kampf. Sie unterstützen Bombenangriffe (ua. mit Phosphorbomben) gegen Schulen, Verkehrseinrichtungen, Krankenhäuser, Flugplätze, etc. Der Westen unterstützt einen offensichtlichen und bewussten Genozid. Die gesamte Staatsmacht gegen das zivile Volk!

    Mein lieber Freund, lies die beiden Artikel "Die Kinder von Donezk" und "Der lange Sommer 2014" damit du einen Eindruck bekommst, welches Verbrechen gegen Menschen in der Ukraine abläuft.

    Zusätzlich heizt man in Kiew die Situation mit schnell zu widerlegenden Lügen an, wie die scheinbar häufigen Invasionen russischer Truppen ... welche dann doch nicht stattfanden!

    Allerdings dürfte die Situation langsam kippen. Die "New York Times" ist das erste grosse westliche Medium, das langsam genug von Kiew hat und möglicherweise Kiew und damit auch der amerikanischen Regierung in dieser Sache die mediale Unterstützung entzieht. Das hätte enorme Auswirkungen auf die anderen Medien, die nach wie vor die Kiewer Regierung, ihren Krieg und ihre Lügen gegen das russische Volk in der Ukraine fördern und unterstützen. (siehe: 1.
    Eine geheime CIA-Studie hat ergeben, dass sich mit verdeckt trainierten und bewaffneten ausländischen "Aufständischen" meistens keine längerfristigen Erfolge erzielen lassen.  und 2. Der emeritierte Professor Noam Chomsky, einer der renommiertesten Kritiker der US-Außenpolitik, wirft den USA vor, die Liste der terroristischen Staaten anzuführen.
    )


    Schon wegen der Verbrechen der offiziellen ukrainischen Armee gegen Menschenrechte und Völkerrechte sollten die Schreibtischpotentaten Europas ihre Strategie und Unterstützung grundlegend überdenken. Denn in Zeiten des Internets und  globalen Kommunikation wird schlussendlich nichts verborgen bleiben. Auch wenn man es nicht gerne hören wird wollen. Aber irgendwann werden die Menschen in Europa fragen, warum wir mit unserem sauer verdienten Geld ein Verbrechensregime unterstützen, das Krieg gegen sein eigenes Volk führt und dabei alle Grenzen der Menschlichkeit überschreitet."  Quelle: http://schnittpunkt2012.blogspot.de/2014/11/der-brutale-schattenkrieg-kiews.html

    Die Kinder von Donezk (kaceo.info)  ;          Der lange Sommer 2014 (kaceo.info)

    Ukraine: Poroschenko schickt neue Truppen in den Osten (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

    Brandbomben auf Donezk (jungewelt.de)

    Hat die New York Times langsam genug von Kiew? (antikrieg.com)

    EU und Ukraine: Was steckt hinter dieser „Freundschaft“? (krisenfrei.de)

    Ukraine: Kommandant einer rechtsextremen Kampfgruppe wird Polizei-Chef in Kiew (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

    Weitere VERBORGENE GESCHICHTE publik gemacht:

    Interessanter Artikel über:

     die "Sezession" der Krim :
    http://www.faz.net/aktuell/feuilleton...  und

    Die Krim einmal de-ideologisiert - 9min

     

    Die Wahl in Donezk und Lugansk http://internetz-zeitung.eu/index.php/2652-erfolg-gro%C3%9Fe-wahlbeteiligung-bei-wahlen-in-donezk-und-lugansk

     

     

     

     
     
     
     
     
     
     
    einartysken: Appell von Sharon Tennison an die Freunde
    Diesen leidenschaftlichen Aufruf schickte Sharon mir heute zu, mit der ernsten Aufforderung, die Rede Lawrows zu lesen (siehe unten) und dann unser Möglichstes zu...
     
    Vorschau nach Yahoo

     

    Schriftliche Kurzzusammenfassung:
     
     
     
     
     
     
     
     
    Hinter der Fichte: St. Petersburg: So denken die Russen ...
    Sharon Tennison, Präsidentin der US-amerikanischen CCI, einer amerikanischen Business-Organisation (die ca.
     
    Vorschau nach Yahoo
     
     

      

     

     

       

     
     

     

    Der "Rechte Sektor" vom Euromaidan (Teil 2)

     

     

         *** Eine Auswahl kritischer Informationen zum Konflikt um die Ukraine***

     

     


     

     

     

     

     
     
     
     
     
     
     
    Säuberungsaktionen: ARD und ZDF entfernen klammhei...
    Fingerabdrücke wegwischen, Werkzeug verschwinden lassen und so tun als ob nichts gewesen wäre. Dieses Verhaltensmuster Krimineller sehen wir aktuell bei den ÖR...
     
    Vorschau nach Yahoo
     
     

     


     

     
     
     
     
     
     
     
    Schiller-Institut | A New Paradigm for the Survival of C...
    Presseerklärung: Putsch in der Ukraine ist eine Gefahr für die Sicherheit Europas Pressekonferenz der Delegation politischer Parteien der linken Opposition in der U...
     
    Vorschau nach Yaho

     

     

     

    Wer die Welt destabilisiert

    Oktober 29th, 2014
    Am 25. Oktober war ich in Karlsruhe auf einer sogenannten Mahnwache, meine Rede dort finden Sie in dieser Ausgabe liebe Leser. Dort waren einige hundert enweiterlesen

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     


     

    "Bild": "Bild der religiösen, politischen und wirtschaftlichen Weltverschwörung" | Radio Utopie

     

     

    „Würde ein Autor diese Geschichte über die neue ukrainische Regierung in einem Roman erfinden, man würde ihn wegen mangelnder Glaubwürdigkeit und Realitätsferne auslachen. Aber dieses Kasperletheater läuft wirklich so ab und wird von der EU unterstützt. Es eine Farce zu nennen ist eine völlige Untertreibung. Ich meine, in welche Land besteht die Regierung aus Ausländern und man kann die eigene Sprache untereinander nicht verwenden?“

    Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Die Ukraine ist ein gescheiterter Marionettenstaat
    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2014/12/die-ukraine-ist-ein-gescheiterter.html#ixzz3LxWb3GO8

    6:06 min

    nachdenKEN über: 25 Jahre Mauerfall - Russland-Bashing anstelle Dankbarkeit

     

     

  • 08.03.15 Die Russen können’s einfach nicht lassen uns zu ärgern!

    08.03.15 Fünf Verdächtige im Fall Nemzow festgenommen – einer ist laut Richter geständig

    08.03.15 Was haben die BRICS plus Deutschland eigentlich vor?

    07.03.15 WDR: fortgesetzte Propaganda gegen Russland im Mordfall Nemzow

    06.03.15 Willy Wimmer zu Waffenlieferungen der USA in die Ukraine

  • 02.03.15 Boris Nemzow war schon tot bevor er starb

    01.03.15 „Wir sind Weltmeister“

    28.02.15 Studie in Zahlen: Der goldene Goebbels geht an Deutschland

    23.02.15 Zum Anschlag in Charkow “…auf Befehl Avakovs”

    22.02.15 Die Opferung der Ukraine und das Verbrechen der Machthaber

    20.02.15 Mein Gott, ich lebe noch

    20.02.15 Das Problem mit Lügnern - und die parlamentarische Argumentationshilfe des Auswärtigen Amtes zum Ukrainekonflikt

    20.02.15 Ukraine am Rande des wirtschaftlichen Kollaps

    20.02.15 Die zentrale Rolle der USA beim Maidan-Putsch und darüber hinaus in der Ukraine

    18.02.15 Die USA verlegen 600 Fallschirmspringer in die bürgerkriegsgeschüttelte Ukraine

    18.02.15 Westliche Sanktionen und russische Wahrnehmungen

    15.02.15 "Ich bin nicht pro Russland, ich bin pro Fakten"

    13.02.15 Minsk II – was gut ist und was besser sein könnte

    11.02.15 Achtung – Mythen um die Ukraine

    10.02.15 *** Albrecht Müller, ehem. Leiter der Planungsabteilung im Bundeskanzleramt unter Willy Brandt und Helmut Schmidt, frägt "Woher wissen wir eigentlich, dass der Streit zwischen Merkel & Cie. und Obama & Co. kein abgekartetes Spiel ist? Als Hilfe bei der Beantwortung der Kriegsschuldfrage, bevor er begonnen hat." ***

    09.02.15 Frau Merkel und der Frieden

    09.02.15 Russ.Beitrag zur Rede von Lavrov auf der 51 Münchener S.konferenz

    08.02.15 Lügensender WDR: “Lawrow schürt Ängste vor Kaltem Krieg”

         Schaut euch die Reden selbst von Kofi Annan an - wir werden belogen ohne Ende - und das obwohl es um Krieg oder Frieden hier bei uns geht!         

    08.02.15 Russlands Präsident Putin: Keine Weltordnung Made in USA

    07.02.15 Lavrovs Rede in deut. auf der Münchner Sicherheitskonferenz

    07.02.15 Frage von US-Lobbyist Brok und Lawrows Antwort! Unbedingt ansehen!

  •  

    US-Kongress Resolution gegen Russland – Vorbereitung auf den Heißen Krieg

     

     

    30.01.15

    30.01.15 WDR: fortgesetzte Kriegspropaganda trotz Muschenko-Klarstellungen über reguläre russische Truppen

    29.01.15 Der Krieg ist niemandes Bruder

    29.01.15 Ukrainischer Generalstabschef Viktor Muschenko: Keine regulären russischen Truppen in der Ukraine

    26.01.15 Eugen Drewermann: Was niemand auszusprechen wagt

    26.01.15 Ukraine: ARD lügt und zeigt wieder NAZI-Symbole

    24.01.15 Daniel McAdams - Fremde Truppen in der Ukraine? Wetten Sie darauf!

    23.01.15 US-General verleiht Medaillen an ukrainische Soldaten

    23.01.15 Bilder die ARD und ZDF nicht aus der Ukraine zeigen – Die Ausfälle des Rechten Sektors

    23.01.15 Die Krim einmal de-ideologisiert Prof.Dr.jur.

    22.01.15 Deutsche Medien und ihre manipulative Berichterstattung zum Außenministertreffen in Berlin

    22.01.15 Deutsche Lügenmedien: “Russland und die Ukraine wollen schwere Waffen aus der Ostukraine abziehen.”

    21.01.15 Generalmobilmachung: Poroschenko weitet Bodenkrieg gegen das eigene Volk aus

    20.01.15 Poroschenkos blutige Märchenstunde

    20.01.15 Russland erhöht Kosten für EU-Politik

    19.01.15 Russland sperrt jeglichen Gas-Transfer über die Ukraine in die EU   ab 2018 ist Schluss mit günstigem russischen Gas über die Ukraine

    19.01.15 Kiew lehnt Vermittlungsangebot ab und gibt Angriffsbefehl

    16.01.15 Ukraine: Kiew auf Kriegskurs

    12.01.15 Die Geschichtsklitterung des Arsenij Jazenjuk in der ARD

    07.01.15 Auschwitz-Gedenken an die Befreiung, ohne die Befreier?

    06.01.15 EU schiesst sich selbst ab / Teil 2 Ohne Gas nichts los!

         *** Gegen den Krieg – können wir sachlich bleiben? ***

    Zum 15.12.14 Eine deutsche Schlaftablette – Zum Appell der 64 Politiker und Promis gegen einen Krieg in Europa

    13.12.14 Friedensappell von Eugen Drewermann vor dem Schloss Bellevue, Berlin

    12.12.14 Anmerkungen zu einem Aufruf für eine „realitätsgeleitete“ Russlandpolitik

    11.12.14 KenFM am Set: Vortragsabend der Waldorfschule Überlingen 67min)  hier ein 13min Schnitt: Ken Jebsen & Wladimir Putin sind sich einig über Atlantik-Brücke und Fremdsteuerung der Politik

    11.12.14 Leserbriefe zu den Antisemitismus-Vorwürfen und zu den Ursachen des Absturzes von MH 17

    09.12.14 Verschwiegener Friedensappell: Programmbeschwerde wegen unterlassener Berichterstattung

    http://www.zeit.de/politik/2014-12/aufruf-russland-dialog

    08.12.14 Merkel im Schulterschluß mit Neocons – „Wahrscheinlichkeit für Atomkrieg 70%!“

    6.12.14 Die Ukraine ist ein gescheiterter Marionettenstaat

    05.12.14 US Kongress erklärt Russland Kalten Krieg

                  US-Kongress: “Kriegserklärung" an Russland

    https://www.congress.gov/bill/113th-congress/house-resolution/758/text

    04.12.14 Der verdrängte Verfassungsbruch

    23.11.14 nachdenKEN über: Putin-Interview, MH17, Klo-Affäre, Gauck und G20- 20min

    23.11.14  Basis-Impulse für deutsch-russischen Friedensdialog

    23.11.14  Die neue Teilung der Welt - 115 Staaten für russische UN Resolution, 3 (USA, Kanada, Ukraine) dagegen.

    21.11.14 Aufgebrachte Menge auf Maidan, Poroschenko wird ausgebuht, Biden bleibt im Auto

    20.11.14 Das europäische Jahrhundertdesaster

    18.11.14 Ex-CIA-Offizier: Der Putsch in der Ukraine war organisiert durch den Westen - gegen Russland, 14min

    17.11.14   Russlands Präsident Putin im ARD-Exklusivinterview (31min die sich lohnen)

    18.11.14   Neue ARD-Lügen: Chefredakteur Gniffke will manipuliertes Video vom »einsamen Putin« erklären

    17.11.14   Wurde bei der Übersetzung des Putin-Interviews »sozusagen« manipuliert?

    17.11.14   Poroschenko schließt Schulen und Krankenhäuser im Osten komplett

    17.11.14   Pressident of Russia Interview to German TV channel ARD

    17.11.14   RTDeutsch.com - Putin-Interview und Poroschenkos “totaler Krieg“

    17.11.14   ARD/Ukraine-Lügen: Vom Brok zum Gärtner

            Merkels Liebling Poroschenko will eigenes Volk in Donezk durch Hunger besiegen

    16.11.14  ‘Russland spricht die Sprache, die Washington versteht’

    16.11.14  Gegenüberstellung: Marieluise Beck im Bundestag und Dr. Daniele Ganser bei KenFM

    12.11.14   ARD erfindet OSZE-Bericht über russische Truppen

     

     


     

     

     

     

     
     

     

     

    Über deutsch russische Freundschaft im neuen Zeitalter der Veränderungen


     

    Eine Russin wendet sich an das deutsche Volk mit der Botschaft aus Russland

     

    Die Würde des Menschen ist Haltung zu bewahren und ist unantastbar

     

    Fortsetzung folgt...

     
     

     

     
     

     


    Zeitgeschehen